menu Home chevron_right

Foundation Traxx


Biography


Foundation Traxx wurde mitte der 90er-Jahre von DJ und Produzent Freeman-TK (Thorsten Knipp) ins Leben gerufen. Die ersten Produktionen waren noch sehr einfach gestaltet, aber schnell entwickelte sich das Projekt weiter und die Produktionen wurden immer komplexer und professioneller.

Neben dem eigentlichen Vorhaben, eine Plattform für die eigenen Club-Projekte zu erschaffen, entwickelte sich sehr bald ein weiterer Zweig der Musik. So entstanden parallel zu den Techno, House und Trance-Produktionen immer häufiger auch die ruhigeren Lieder, die fortan unter dem Projekt T.H.K. produziert wurden. Anfang der 2000er kam es zu mehreren Cooperationen, u.a. mit Jürgen Bossewe (The Light), Ray Knox und DJ Barbaros.

calling fbAußerdem gab es einige, Veröffentlichungen wie beispielsweise der Remix zu “Calling Mars” von Docking Station. Auch auf dem Sampler “Purple Box” von Frankfurt Beat Productions war Foundation Traxx mit zwei Produktionen vertreten. Damals noch unter dem Namen C.O.G.

Bis heute entstehen in regelmäßigen Abständen immer wieder neue Produktionen und Sets von Foundation Traxx und Freeman-TK und bis heute richtet sich der Produzent nicht nach Hypes und Scene-Musik. Er Produziert Musik wie sie ihm gefällt und wenn es dort draußen andere gibt, denen diese Produktionen gefallen, um so besser, denn auch in Zukunft wird es mit Sicherheit nicht still werden um Foundation Traxx und Freeman-TK.

 

Foundation Traxx was founded in the middle of the 90s by DJ and producer Freeman-TK (Thorsten Knipp). The first productions were still very simple, but quickly the project evolved and the productions became more and more complex and professional.

In addition to the actual intention to create a platform for their own club projects, developed very soon another branch of music. Thus, parallel to the techno, house and trance productions, the quieter songs, which from then on under the project T.H.K. were produced. At the beginning of the 2000s there were several cooperations, i.a. with Jürgen Bossewe (The Light), Ray Knox and DJ Barbaros.

There were also some releases, such as the “Calling Mars” remix of Docking Station. Also on the sampler “Purple Box” by Frankfurt Beat Productions Foundation Traxx was represented with two productions. At that time under the name C.O.G.

To this day, regularly produced new productions and sets of Foundation Traxx and Freeman-TK and until today, the producer is not directed to hypes and scene music. He produces music as he pleases and when there are others out there who like these productions, so much the better, because in the future there will certainly be no silence about Foundation Traxx and Freeman-TK.

Soundcloud



Social profiles





  • cover play_circle_filled

    01. Clubmosphere 19.3
    Freeman-TK

play_arrow skip_previous skip_next volume_down
playlist_play

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie stimmen zu, indem Sie die Website weiter nutzen. - This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further. Privacy policy